Schlagwort: Mauer

Foto: Rudolf Dadder in Weimar

Audio | 06.11.2019 | Länge: 00:02:33 | SR 3 - (c) SR 30 Jahre Mauerfall: Teil 1 - Der Saarländer i...

30 Jahre nach dem Mauerfall blickt SR 3 in einer kleinen Reihe darauf, wie Menschen das Ereignis erlebt haben und wie die Wiedervereinigung sie geprägt oder auch verändert hat. Dabei geht es unter anderem auch um die Erfahrungen, die Saarländer im Osten u...

Archivbild vom Juni 2013: Herzberg an der Elster (Foto: dpa / Patrick Pleul)

Audio | 06.11.2019 | Länge: 00:03:40 | SR 2 - Carolin Dylla Die Spuren der "Wende" in Herzberg an der Els...

Wie sehr sind “der Osten” und “der Westen” in den vergangenen 30 Jahren seit dem Fall der Berliner Mauer zusammengewachsen? Welche Erinnerungen haben sie an die Wendezeit? Wie blicken die Menschen in Ostdeutschland auf die aktuellen Entwicklungen der Bund...

Foto: Torgau

Video | 06.11.2019 | Länge: 00:13:43 | SR.de - (c) SR 30 Jahre Mauerfall Folge 3: Torgau

Als letzte Station ihrer Reise durch den Osten besuchen SR-Reporterin Carolin Dylla und Kameramann Ben Eck Torgau. Torgau steht für eine der dunkelsten Seite des DDR-Regimes: die erzwungene Umerziehung von Kindern und Jugendlichen zu „sozialistischen Vorz...

Foto: Herzberg

Video | 06.11.2019 | Länge: 00:12:23 | SR.de - (c) Carolin Dylla 30 Jahre Mauerfall Folge 2: Herzberg

Vier Tage lang sind SR-Reporterin Carolin Dylla und Kameramann Ben Eck in Ostdeutschland unterwegs. Auf der Suche nach den Spuren, die die Wende hinterlassen hat. Nach Magdeburg ist Herzberg an der Elster die zweite Station ihrer Reise.

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 05.11.2019 | Länge: 00:39:38 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (05.11.2019)

Kritik an Hartz IV-Sanktionen, Medizinische Überversorgung ist weit verbreitetes Problem, Interview mit Marion Grote-Westrick zu Hintergründen medizinischer Überversorgung, Medizinschrank „Meditower“ gewinnt Designpreis, Hohe Punktzahl für saarländische R...

Symbolbild: Der Magdeburger Dum bei Sonnenuntergang (Foto: dpa / Lukas Schulze)

Audio | 05.11.2019 | Länge: 00:03:41 | SR 2 - Carolin Dylla Die Spuren der "Wende" in Magdeburg

Wie sehr sind “der Osten” und “der Westen” in den vergangenen 30 Jahren seit dem Fall der Berliner Mauer zusammengewachsen? Welche Erinnerungen haben sie an die Wendezeit? Wie blicken die Menschen in Ostdeutschland auf die aktuellen Entwicklungen der Bund...

Foto: Magdeburg aus der Vogelperspektive

Video | 05.11.2019 | Länge: 00:07:47 | SR.de - (c) Carolin Dylla 30 Jahre Mauerfall Folge 1: Magdeburg

Vor 30 Jahren fiel die Mauer - Zeit fĂĽr eine Bilanz. SR-Reporterin Carolin Dylla kommt ursprĂĽnglich aus Sachsen-Anhalt. Zusammen bin Kameramann Ben Eck war sie vier Tage in Ostdeutschland unterwegs. Los geht der Trip in Magdeburg.

Foto: Ute Förste

Video | 31.10.2019 | Länge: 00:05:00 | SR Fernsehen - (c) SR Nach dem Mauerfall ab in den Westen (31.10.20...

Eine Ostdeutsche, die im Saarland ansässig geworden ist: Ute Förste stammt aus Naumburg/Saale, und kam nach dem Fall der Mauer in den Westen. Eigentlich war Hamburg das Ziel, aber weil sie Verwandte in Bexbach hatte, blieb sie dort hängen – und hat sich ü...

Foto: Christine Alt im Studio

Video | 31.10.2019 | Länge: 00:30:00 | SR Fernsehen - (c) SR Wir im Saarland - Das Magazin (31.10.2019)

In dieser Woche geht es in „Wir im Saarland – Das Magazin“ um den Mauerfall vor 30 Jahren und die Erfahrungen, die Saarländer im Osten und Ostdeutsche im Saarland gemacht haben.

Die SaarbrĂĽcker Schlossmauer (Foto: Weitzmann)

Audio | 17.08.2016 | Länge: 00:03:47 | SR 2 - Peter Weitzmann SR 2 - Heimatkunde mit Weitzmann: Die Schloss...

Jenseits der alten Brücke am Aufgang zum Schlossgarten befindet sich ein offensichtlich nicht zufälliges Loch in der Schlossmauer. Dieser mögliche Ruheplatz für Falken wird noch öfter übersehen als der „geizige Bäcker“ unweit daneben. Und die Schlossmauer...