Themen

Raumkapsel im Weltraumatelier Nohfelden (Foto: Sebastian Voltmer)

Audio | SR 3 Tour de Kultur 2017: Der Mond riecht nach Sch...

Wie tief sind schwarze Löcher? Und wie riecht eigentlich der Mond? Solche Fragen stellen vor allem Kinder – und die Erwachsenen wissen oft keine Antwort. Im Weltraum-Atelier in Nohfelden kann man seine Nase einfach in einen vier Milliarden Jahre alten Met...

Das Ziegeleimuseum in Sondernheim (Foto: Cornelia Haag)

Audio | SR 3 Tour de Kultur 2017: Industriekultur mit Pfau...

In Sondernheim, einem kleinen Ortsteil im pfäzlischen Germersheim, gibt es ein wirklich beeindruckendes Industriemuseum zu entdecken - und zwar nicht nur für Technikliebhaber. Hier befindet sich idyllisch am Rheinufer gelegen ein Ziegeleimuseum mit eigene...

Das Saarpolygon in Esndorf (Foto: Julia Becker)

Audio | SR 3 Tour de Kultur: Das Saarpolygon in Ensdorf

Seit September 2016 prägt das Saarpolygon in Ensdorf das Bild des Saarlandes - ein Denkmal mit sprichwörtlichem Weitblick und zugleich ein Blick in die Vergangenheit - die traditionsreiche Bergbaugeschichte an der Saar. Julia Becker war für uns dort.

Ehemaliges Industriegeländer Uckange - Jardin des Traces (Foto: Karin Mayer)

Audio | SR 3 Tour de Kultur: Wo Unmögliches Sinn macht...

Anfang der 1990er Jahre wurde das Stahlwerk in der französischen Gemeinde Uckange geschlossen. Heute erinnert ein blühender Garten der Spuren auf dem ehemaligen Industriegelände an 100 Jahre Stahlgeschichte, die viele tausenden Arbeiter und deren Herkunft...

Meisenheim (Foto: Moritz Attenberger)

Audio | SR 3 Tour de Kultur: Spazieren gehen in einer Post...

Meisenheim am Glan ist Postkarten-Idylle pur: von der spätgotischen Schlosskirche, der Altstadt mit seinen barocken Fachwerkhäusern, bis hin zu den Spuren, die die Gebrüder Stumm oder etwa Hildegard von Bingen hier hinterlassen haben. Hier muss man einfac...

Museum Zimmer in Hilbringen (Foto: Sven Erik Klein)

Audio | SR 3 Tour de Kultur: Ohne Kunst geht's gar nicht

Martin Zimmer aus Merzig-Hilbringen ist Kunstsammler aus Leidenschaft. Er beherbergt 130 Kunstwerke der sogenannten Neuen Wilden. Das sind Maler, die Ende der 1970er Jahre einen neoexpressionistischen Mal-Stil entwickelt haben - darunter auch Rainer Fetti...

Radiomuseum im Donnersbergkreis, Nordpfalz (Foto: Nadine Thielen)

Audio | SR 3 Tour de Kultur: Ein Nebenbei-Medium ganz im M...

Der weltberühmte amerikanische Erfinder Thomas Edison war mit seinem Phonographen ein Wegbereiter für das heutige Radio. Einen solchen Phonographen und rund 100 weitere Geräte der langen Radiogeschichte gibt es im Radiomuseum Nordpfalz in Obermoschel zu e...

Mosaik, Museum Römerhalle in Bad Kreuznach (Foto: Museum Römerhalle und GDKE RLP Mainz)

Audio | SR 3 Tour de Kultur: Meeresgott mit Hirschgeweih?

Römische Gottheit oder doch eine Keltische - oder eine Mischung? Ein Mosaik in der Römerhalle Bad Kreuznach gibt seit Jahren den Archäologen Rätsel auf. Es zeigt ein Bildnis eines gehörnten Meeresgottes. Aber nicht nur für Archäologieinteressierte lohnt e...

Keltisches Langhaus im Biodiversum, Haff Remich (Foto: Karin Mayer)

Audio | SR 3 Tour de Kultur: Keltisches Langhaus mit Blick...

Das Naturschutzzentrum Biodiversum am luxemburgischen Haff Remich möchte möglichst viele Menschen nicht nur seine Artenvielfalt zeigen, sondern zeigt seit 2014 auch Einblicke in früzeitliche Siedlungsgeschichte: Gleich am Eingang kann man ein keltisches L...

Gästehaus

Audio | SR 3 Tour de Kultur: Eine Zeitreise zwischen Reali...

Frederick Metz und sein Partner Nicolas Dejardin sind Trödeljunkies und haben sich einen Traum erfüllt. Sie haben ein altes Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert bei Verdun zu einem Gästehaus im Charme eines Privatmuseum umfunktioniert. Drei deutsche Offizie...