Philippe wird Premierminister in Frankreich

Philippe wird Premierminister in Frankreich

Audio | 15.05.2017 | Dauer: 00:00:42 | SR 3 - (c) SR

Themen

Edouard Philippe ist am Montag von Präsident Emmanuel Macron zum neuen Premierminister Frankeichs ernannt worden. Der 46-Jährige löst Bernard Cazeneuve ab und ist der jüngste Regierungschef seit mehr als 30 Jahren. Mit der Entscheidung sendete Macron ein klares Signal an das konservative Lager.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.