WimS: Der Mann aus Saarlouis, der die Welt eroberte (10.05.2019)

WimS: Der Mann aus Saarlouis, der die Welt eroberte (10.05.2019)

Video | 10.05.2019 | Dauer: 00:04:45 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

Er war ein früher Star. Der Mann, der die Schlacht von Waterloo für Napoleon gewonnen hat und der in der Bierstraße 13 in Saarlouis zur Welt kam: Michel Ney. Mit 13 Jahren verließ er das Augustinerkolleg (heute Gymnasium am Stadtgarten) und arbeitete bei der Dillinger Hütte. Unter Napoleon wurde er zum berühmten Feldherrn. Sein Konterfei wurde auf abertausenden Alltagsgegenständen abgebildet. Das Stadtmuseum stellt viele davon aus. Saar nur erzählt die Geschichte dieses frühen Starrummels.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.