Perspectives-Tanzstück: "Passagen in Portbou"

Perspectives-Tanzstück: "Passagen in Portbou"

Audio | 05.06.2019 | Dauer: 00:03:09 | SR 2 - Michael Schneider

Themen

In einer kleinen Zeltstadt auf den Spicherer Höhen proben zurzeit Jugendliche aus verschiedenen europäischen Ländern ein Tanzstück. "Passagen in Portbou" dreht sich um die Flucht und den Suizid des Philosophen Walter Benjamin, der von den Nazis verfolgt worden war. Das Stück wird anlässlich des deutsch-französischen Bühnenfestivals Perspectives zwei Mal aufgeführt. SR-Reporter Michael Schneider hat eine Probe des Lehrstücks besucht.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.