Wenn der Hass im Netz zu stark wird

Wenn der Hass im Netz zu stark wird

Audio | 12.10.2019 | Dauer: 00:13:24 | SR 2 - Katrin Aue

Themen

Seit Dezember 2018 gibt es für Betroffene von digitaler Gewalt eine Anlaufstelle in Berlin: Hate Aid. Sie betreut, berät und hilft, juristisch gegen die Täter vorzugehen. SR-Reporterin Katrin Aue hat mit der Geschäftsführerin über ihre Erfahrungen gesprochen - der gelernten Journalistin Anna-Lena von Hodenberg. Das Interview der Woche auf SR 2 KulturRadio.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.