Frankreichstrategie soll deutlich erweitert werden

Frankreichstrategie soll deutlich erweitert werden

Audio | 28.01.2020 | Dauer: 00:02:59 | SR 3 - Carolin Dylla

Themen

Aus Sicht vieler Landespolitiker ist sie eines der Aushängeschilder des Saarlands: die Frankreichstrategie. Ursprünglich gedacht, um den Menschen  - nicht nur, aber vor allem – die französische Sprache näher zu bringen und binnen einer Generation die Mehrsprachigkeit zu erreichen. Der Erfolg sei bisher mäßig, sagen Kritiker. Geht es nach der Landesregierung, soll die Frankreichstrategie in Zukunft nun mehr sein als ein Sprachförder-Konzept. Das sagte Europaminister Peter Strobel (CDU) bei der Vorstellung des dritten "Feuille de Route" der Frankreichstrategie in der Landespressekonferenz

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.