Mario Vargas Llosa: "Harte Jahre"

Mario Vargas Llosa: "Harte Jahre"

Audio | 23.03.2020 | Dauer: 00:04:29 | SR 2 - Tobias Wenzel

Themen

Der stets auch politisch engagierte peruanische Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa hat sich für seinen jüngsten Roman mit einem Putsch der 1950er Jahre auseinandergesetzt, der damals ganz Lateinamerikan erschütterte und zum Teil bis heute prägt. Für die SR-Literaturredaktion hat Tobias Wenzel "Harte Jahre“ schon vor ein paar Wochen gelesen und am 3. März mit Vargas Llosa in Madrid darüber gesprpchen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.