Vor 20 Jahren: "Gladiator" begeistert Publikum und Kritik

Vor 20 Jahren: "Gladiator" begeistert Publikum und Kritik

Audio | 20.05.2020 | Dauer: 00:04:01 | SR 2 - Siegfried Tesche

Themen

Um die Jahrtausendwende gelang dem britischen Regisseur Ridley Scott ("Alien", "Insider", "Der Marsianer – Rettet Mark Watney") etwas Unerwartetes: Mit "Gladiator" erfand er das lange belächelte Genre des Sandalenfilms neu. Das gewaltige Epos wurde zu einem weltweiten Erfolg und ein Meilenstein in der Karriere des Hauptdarstellers Russel Crowe. Zum 20. Jahrestag erinnert Siegfried Tesche erinnert an ein Werk, das nur einen monumentalen Fehler hatte: Obwohl "Gladiator" fünf Oscars holte, ging Scott selbst leer aus.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.