Saarländische Jugendherbergen und die Coronakrise

Saarländische Jugendherbergen und die Coronakrise

Audio | 22.05.2020 | Dauer: 00:02:31 | SR 1 - Naina Singh; Renate Wanninger

Themen

Die 45 Jugendherbergen im Saarland und in Rheinland-Pfalz haben am Montag ihren Betrieb wieder aufgenommen. Damit sind die beiden Bundesländer die ersten, in denen alle Herbergen öffnen. Aber nur jedes zweite Zimmer darf vermietet werden. SR 1 Reporterin Renate Wanninger hat sich angeschaut, wie es für die saarländischen Jugendherbergen jetzt läuft und mit einem der Betreiber gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.