„Covidmemory“ in Luxemburg (25.05.2020)

„Covidmemory“ in Luxemburg (25.05.2020)

Video | 25.05.2020 | Dauer: 00:04:09 | SR Fernsehen - (c) SR

Themen

So heftig sie unseren Alltag im Moment auch im Griff hat – in einiger Zeit wird die Corona- Pandemie Geschichte sein. Wie bei allen historischen Ereignissen wird die Erinnerung nach und nach verblassen. Und wir werden nach Dokumenten suchen, die das persönlich Erlebte widerspiegeln. Dass die dann auch auffindbar sind, hat sich das Luxemburgische Zentrum für Zeit- und Digitalgeschichte zur Aufgabe gemacht. Auf der Plattform „Covidmemory“ kann jeder seine Erinnerung beisteuern. Wir sprechen mit den Initiatoren des Projekts und mit einem Teilnehmer, der die Zeit der Pandemie bewältigt, indem er Karikaturen darüber zeichnet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.