Michael Kumpfmüller: "Ach, Virginia"

Michael Kumpfmüller: "Ach, Virginia"

Audio | 20.07.2020 | Dauer: 00:04:14 | SR 2 - Thomas Plaul

Themen

Virginia Woolf gilt vor allem mit ihren Romanen "Mrs Dalloway", "Zum Leuchtturm" und "Orlando" als eine der wichtigsten englischen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. 1882 in London geboren, verkehrte Woolf in den Intellektuellenkreisen der Bloomsbury Group und heiratete 1912 den jüdischen Publizisten Leonard Woolf. 1941 nahm sie sich kurz nach ihrem 59. Geburtstag das Leben. Michael Kumpfmüller einen Roman über die letzten zehn Tage im Leben von Virginia Woolf geschrieben: "Ach, Virginia". Thomas Plaul hat das Buch gelesen und mit dem Autor gesprochen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.