Über die Stränge geschlagen? Saarpolizei nutzt Gästelisten aus Gastro

Über die Stränge geschlagen? Saarpolizei nutzt Gästelisten aus Gastro

Audio | 04.08.2020 | Dauer: 00:01:15 | SR 3 - Thomas Gerber

Themen

Vier Mal hat die Saarländische Polizei auf Gästelisten in Restaurants zugegriffen, um Straftaten aufzuklären. Das hat das Innenministerium zwischenzeitlich bestätigt. Die Strafprozessordnung gebe das her. Zweifel sind erlaubt, findet SR 3-Redakteur Thomas Gerber.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.