Ein Magazin, das sich wöchentlich mit Aktuellem und Hintergründigem aus dem Saarland befasst: das ist "Wir im Saarland - Das Magazin". Die Themen: Von Politik über Gesellschaft bis Wirtschaft. Das Markenzeichen: Berichte aus dem Blickwinkel des Zuschauers, konkret statt abstrakt, aus der Nähe statt aus der Ferne. Vor-Ort-Reportagen gehören ebenso dazu wie Studiogäste oder das "Bunt-Unterhaltsam-Skurrile".

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen Wir im Saarland - Das Magazin (09.07.2020)

In dieser Woche geht es in „Wir im Saarland extra – Das Magazin“ um eklige, blutsaugende Urlaubsmitbringsel, die Tradition der Gehöferschaft, den kranken Wald und zwei ehemalige Bergleute in ihrer heutigen, ganz anderen Berufswelt.

Abspielen

Video | SR Fernsehen Familien zwischen Bergbautradition und Zukunf...

Kohle und Stahl haben das Saarland geprägt, nicht nur die Wirtschaft, auch die Lebensart. So ist der Bergbau ein Stück Heimat geworden. Selbst wenn er schon Geschichte ist, viele Saarländer verbinden bis heute mit der Arbeit untertage eine saarländische T...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Mit dem Förster unterwegs (09.07.2020)

Der Wald ist krank. Die anhaltende Hitze und Trockenheit im Sommer hat den Bäumen zugesetzt und einem Schädling gut getan. Der Borkenkäfer ist in saarländischen Forstrevieren zur regelrechten Plage geworden. Die erkrankten Bäume müssten jetzt dringend ent...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Interview mit Werner Feldkamp (09.07.2020)

Jochen Erdmenger interviewt Werner Feldkamp von der Kulturlandschaftsinitiative St. Wendeler Land. Der Naturexperte beschreibt den Kahlschlag des saarländischen Niederwaldes für die Brennholzgewinnung und bezeichnet sie als unabdingbaren Bestandteil der l...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Besuch bei der Gehöferschaft Wadrill (09.07.2...

„Teilen statt besitzen“ boomt – nicht nur beim Car Sharing. In Wadrill ist dieses Prinzip ein alter Hut: Seit Jahrhunderten teilt und bewirtschaftet eine Gehöferschaft gemeinsam eine große Waldfläche – quasi „Wald-Sharing“. Einmal im Jahr treffen sich die...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Bettwanzen kehren zurück (09.07.2020)

Sie sind unauffällig, leise, winzig – doch sie nerven gewaltig: Bettwanzen. Viele bringen sie aus dem Urlaub im Reisegepäck mit. Zu Hause angekommen, machen sie sich in der Wohnung breit und vermehren sich. Dann hilft in der Regel nur noch der Kammerjäger...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Das zweite Leben des "Dösterhofs" (02.07.2020...

ls die Tierärzte Jennifer und Heiner Balsius vor einigen Jahren den alten Dösterhof bei Wadern kauften, ging es ihnen zunächst eigentlich nur um ein eigenes Jagdrevier. Dann haben sie es aber doch nicht übers Herz gebracht, den alten Bauernhof abzureißen....

Abspielen

Video | SR Fernsehen Feinkost made im Saarland (02.07.2020)

Christoph Biertz ist auf den Senf gekommen. Vor einem Jahr hat der Jungunternehmer aus Losheim die Mettlacher-Abtei-Senf-Manufaktur gekauft. Nun will er den Senf nicht nur vor Ort produzieren, sondern auch die Senfsaat im Saarland anbauen lassen. Christop...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Besuch in der Rösterei Reismühle (02.07.2020)

Ein Leben ohne Kaffee? Für viele unvorstellbar. Wolfgang und Nadine Lutz haben sogar ihre berufliche Existenz auf das schwarze Heißgetränk ausgerichtet. In der Reismühle Kaffeemanufaktur in Krottelbach gibt es rund 30 verschiedene Sorten aus der ganzen We...

Abspielen

Video | SR Fernsehen Die Erfolgsgeschichte von "Charlotte Eis" (02...

Alles begann mit einer Wette: Der Werbefachmann Theo Schäfer aus St. Wendel war sich sicher, dass er ein besseres Speiseeis machen könnte als ein Freund. Aus diesem Spaß wurde eine überraschende Erfolgsgeschichte. Nur fünf Jahre nach ersten Experimenten i...