Foto zur Sendung titel
SR 2 KulturRadio SR 2 - Der Nachmittag

Von Montag bis Freitag bietet SR 2 KulturRadio zwischen 13.00 bis 17.30 Uhr ein breit gefächertes Programm aus Musik und Informationen - u. a. mit einer neuen Folge der Literatursendung „Fortsetzung folgt“, mit dem kulturellen Tipp des Tages - und freitags mit einem Wunschmusikstück.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 Gábor Schein: "Der Schwede"

Stockholm 2006: Ein sterbender alter Mann bittet eine ungarische Psychiaterin um einen letzten Dienst: Sie soll seinem Adoptivsohn brisante Dokumente überbringen. Was anfangs noch "nach einem etwas klischeehaften Familienroman" aussehe, entpuppe sich bald...

Abspielen

Audio | SR 2 Als Böhm den "Beton-Dom von Neviges" schuf

Der Star-Architekt Prof. Gottfried Böhm feiert am 23. Januar seinen 100. Geburtstag. In Saarbrücken zeichnete er den Mittelrisalit des Schlosses; als sein Hauptwerk aber gilt die Wallfahrtskirche im nordrhein-westfälischen Neviges, zehn Kilometer nördlich...

Abspielen

Audio | SR 2 Von Krieg und Migration im Ophüls-Wettbewerb

Im Wettbewerb um die Max-Ophüls-Festivalpreise gibt es 2020 eine ziemlich lange Liste an Filmen, die sich den Themen Krieg, Vertreibung, Flucht und Migration widmen. Der Favorit von SR-Reporter Martin Breher ist der Spielfilm "Nur ein Augenblick" von Rand...

Abspielen

Audio | SR 2 "So ein Camp wäre in Deutschland verboten"

Für seinen Film "Sommerkrieg" hat der Fernsehjournalist und Dokumentarfilmer Moritz Schulz ein Sommerferienlager in der Ostukraine besucht. Dort hat er zwei Zwölfjährige mit seiner Kamera begleitet. Wie er auf die Idee zu dem Film kam, was er erlebt hat u...

Abspielen

Audio | SR 2 "Das Beethoven-Experiment"

Die Musikwelt feiert in diesem Jahr den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. Passend dazu widmet die ARD dem berühmten Komponisten eine besondere Woche: die ARD Woche der Musik vom 20. bis 26. Januar. Das "Beethoven-Experiment" wird zu einem Erlebnis...

Abspielen

Audio | SR 2 Der Eröffnungsfilm des 41. Filmfestivals Max ...

Rosa von Praunheim wird für seine Arbeit bei der Eröffnung des Max Ophüls-Filmfestivals der Ehrenpreis verliehen. Sein neuer Film "Darkroom" ist gleichzeitig der Eröffnungsfilm des Festivals. Drei Morde, dazu zwei weitere, versuchte Morde und ein suizidge...

Abspielen

Audio | SR 2 Studiogespräch: Max Ophüls Preis 2020 startet

"Film ab!" heißt es seit dem 20. Januar wieder einmal für das Filmfestival Max Ophüls. Das Branchen- und Fantreffen für den deutschsprachigen Film-Nachwuchs findet in diesem Jahr zum 41. Mal statt. Ehrenpreisträger ist der Regisseur Rosa von Praunheim, Eh...

Abspielen

Audio | SR 2 "1 Yottabyte Leben" - die Premiere in der spa...

Smartphones, das Internet und die Digitalisierung durchdringen immer mehr Lebensbereiche, verändern unsere Kommunikation, unsere Gefühle, unser Sein. Zumindest, wenn man sich seinen Verunsicherungen und Monstrositäten ungefiltert ausliefert. Bleibt dabei ...

Abspielen

Audio | SR 2 "Mit den Moralgeschichten hab ich's nicht so"

Am Wochenende feiert Marcel Luxingers zeitgeistige Polit-Satire "Michael Kohlhaas - Ein Mann für jede Krise" Premiere in der Alten Feuerwache. Staatstheater-Chefdramaturg Horst Busch erklärt im SR-Interview, dass die Inszenierung zwar in der Vergangenheit...

Abspielen

Audio | SR 2 100 Jahre Saarland: Eine "Saarfari" als Comic...

Das neueste Comic-Buch von Bernd Kissel, "Saarfari - Lilo und Olli auf Zeitreise", breitet einen bunten Teppich an "wilden Geschichten zur Geschichte" aus der saarländischen Vergangenheit aus, genauer: aus den letzten 100 Jahren. SR-Reporter Gerd Heger ha...